Skip to main content

Zimmerbrunnen

Zimmerbrunnen sorgen für Kreativität und gesundes Raumklima

zimmerbrunnenZimmerbrunnen erfreuen sich steigender Beliebtheit, denn sie sind nicht nur dekorativ und wirken mit ihrem gleichmäßigen Geplätscher beruhigend, sondern sind gleichzeitig ideale Luftbefeuchter. Insbesondere in den Wintermonaten, wenn die Heizungsluft ein trockenes Raumklima erzeugt, leiden viele Menschen unter ausgetrockneten Schleimhäuten und sind dadurch besonders anfällig für Erkältungskrankheiten. Luftbefeuchter, die mit Wasser gefüllt an Heizkörpern befestigt sind, oder elektrische Luftbefeuchter werden in dieser Zeit gern eingesetzt, um das Raumklima zu verbessern. Umweltfreundlicher, effektiver und vor allem dekorativer ist der Einsatz eines Zimmerbrunnens. Das darin befindliche Wasser ist in ständiger Bewegung und verdunstet dadurch schneller, als stehendes Wasser. Wer einmal einen Zimmerbrunnen besessen hat, weiß, wie häufig neues Wasser nachgefüllt werden muss.

Eine effektive Luftbefeuchtung ist zwar auch mit elektrischen Luftbefeuchtern möglich, aber sie verbrauchen deutlich mehr Strom, als die kleine Pumpe, die im Zimmerbrunnen das Wasser umwälzt, sind selten dekorativ und erzeugen im Betrieb ein unangenehmes Geräusch. Zimmerbrunnen werden in großer Variantenvielfalt in Einrichtungsfachgeschäften, Baumärkten und Gartencentern angeboten. Sie reichen von großen Modellen aus Kupfer, in denen das Wasser über viele kleine Stufen läuft, bevor es wieder in seinen Behälter zurück fließt, über solche aus Naturstein, Lavasteinen oder aus Keramik, die in großen Pflanzkübeln integriert sein können. Kleine Tischbrunnen in Kaskadenform oder im mediterranen Stil runden das Angebot ab.

Viele Zimmerbrunnen sind mit kleinen Leuchten ausgestattet und sorgen somit gleichzeitig für eine indirekte Beleuchtung im Raum. Eine besondere Bedeutung haben Zimmerbrunnen im Feng Shui. Nach den Lehren der chinesischen Weisheit ist fließendes Wasser ein Zeichen für die positive Lebensenergie, das Chi, und fördert die Harmonie sowie Konzentration und Kreativität.