Dielen verlegen im Altbau

ECOSEAL 300 ein-komponentiger elastischer Holzkitt 310ml – Douglasie 54
  • Der Dichtstoff zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Haftung auf porösen Oberflächen aus und ist fast geruchlos, lösemittelfrei und frei von anderen gefährlichen Substanzen. Er ist einfach anzuwenden und kann überlackiert werden. Der Dichtstoff eignet sich ideal für die Abdichtung von Fugen zwischen Hartholz, Laminat, Parkett, Sperrholz, Sockelleisten und Holztreppen, Fenstern und Rahmen. Er garantiert die Abdichtung von Fugen mit einer Bewegung von bis zu 5-10%.

In früheren Zeiten wurden Dielen direkt auf Holzbalkendecken verlegt und festgenagelt – ohne Dampfsperre, ohne Unterbodenkonstruktion, ohne Trittschalldämmung, was auch das typische knarrende Geräusch ausmacht. Und nicht selten haben sie in alten Bauernhäusern sogar eine tragende Funktion (auf Holzbalkendecken), was ein Auswechseln oder komplettes Erneuern schwierig macht. Aus genau diesem Grund werden Altbaudielen auch möglichst auf- oder ausgebessert. Wenn ein vollflächiges Abschleifen nebst komplett neuer Oberflächenbehandlung nicht mehr ausreicht, ist der nächste Schritt ein Auswechseln einzelner Bretter, falls dieses den Boden retten könnte.

Nostra Trittschalldämmung, 1.5mm Stärke - rutschfeste Oberfläche für Klick- & SPC Vinyl, EVA Material mit PE-Folie - 20 m² pro Rolle, NostraSonic Antislip (3 Rollen, 60 Quadratmeter)
  • Trittschalldämmung NOSTRA Sonic AntiSlip - Maße pro Rolle: 20m² - 2000 x 100 cm, Stärke: 1.5 mm, Gewicht: ca. 4.83 kg, Dichte ca.140 kg/m³, Trittschallverbesserung: ca. 21 dB, Gehschallreduktion: -34 %, Wärmedurchlasswiderstand: 0,026 m² K/W, Druckfestigkeit: > 600kPA, Permanenter Druckwiderstand: 45 KN/m², sd-Wert: > 100

Ist beides nicht möglich oder gewünscht, kann auch ein neuer Dielenboden entweder auf den alten Balken oder direkt auf dem alten Dielenboden – was wirklich nur im „Notfall“ geraten wird, wenn dieser nicht mehr problemlos entfernbar ist – verlegt und befestigt werden. Beachten Sie bitte bei der zweiten Variante, dass die Bodenhöhe um die Dielenstärke zunimmt! Bei beiden Varianten sollte zuerst auf jeden Fall eine trittschalldämmende Schicht (bei Altbau am besten Kork) verlegt und der neue Holzboden nicht direkt auf den Balken bzw. den alten Dielen befestigt werden. Höhenkorrekturen des ggf. unausgeglichenen Bodens (Wasserwaage!) können durch die Verwendung von Lagerhölzern unterschiedlicher Stärke und evtl. zusätzlicher Sperrholzplättchen, Glaserklötzchen oder Holzscheiben (keine Keile!) erreicht werden.

Bei der Ausrichtung der Lagerhölzer und deren Befestigung richtet man sich nach dem Verlauf der alten Balken (bzw. im „Notfall“ nach dem Verlauf der alten Dielen), die Dielenbretter selbst werden anschließend quer darüber gelegt. Wer den Charme und die Optik des Altbaus wahren möchte, kann statt der Befestigungsvariante in o.g. Beschreibung die Dielenbretter – wie in früheren Zeiten üblich – auch komplett und rundum von oben sichtbar festnageln; so wie im Neubau heutzutage lediglich die erste Reihe Bretter wandseitig gegen das Verrutschen gesichert wird. Wesentliche Unterschiede gibt es in der Verlegetechnik zum Neubau ansonsten nicht.

ECOSEAL 500 ein-komponentiger elastischer Holzkitt und Fugenfüller 600ml - Eiche hell 51
  • ECOSEAL 500 - Versiegelung aus Acryl für den Innen- und Außenbereich Anwendungsgebiete: - Isolierung von Fugen in Blockhäusern und Holzbalken - Füllen von Rissen in Baumstämmen, Balken und Konstruktionselementen aus Holz - Füllen und Isolieren von Fugen zwischen Fenstern und Türen.- Abdichten von Fugen auf porösen Untergründen wie Beton, Zement, Asbest und Mauerwerk.
15 m² Trittschalldämmung 3 in 1 ewifoam - Parkett- & Laminatunterlage 1,6 mm - Unterlage geeignet für Fußbodenheizung - Laminat Schallschutz Dampfsperre
  • Restposten! 15 qm, 1 Paket - Maße: 12500 x 1200 mm, Stärke: 1,6 mm, Trittschallreduzierung: ca. 20 [dB], Gehschallreduktion: ca. 13 [dB], Wärmedurchlasswiderstand: ca. 0,04 [m²K/W]
HEXIM Trittschalldämmung - exzellente Schall- und Wärmedämmung für Parkett- und Laminatböden - XPS Green, 100x50cm pro Platte (3mm, 1 Quadratmeter)
  • HEXIM Trittschalldämmung XPS Green, Maße pro Platte: 0.5m² - 100 x 50 cm, Stärke: 3 mm, Dichte ca. 40 kg/m³
HEXIM Trittschalldämmung - integrierte Alu Kaschierung für Parkett- und Laminatböden - Silver Plus, 25 m² pro Rolle (2mm, 50 Quadratmeter)
  • HEXIM Trittschalldämmung Silver Plus, Maße pro Rolle: 25m² - 2500 x 100 cm, Stärke: 2 mm, Gewicht: ca. 1.56 kg, Dichte ca. 25 kg/m³
Nach oben scrollen