Skip to main content

Druckluft Schlagschrauber

Bei Schraubverbindungen werden oft Schlagschrauber eingesetzt. Um die Arbeit zu erleichtern, werden Schrauber auch mit Druckluft angetrieben. Man kann die Schrauben beim Radwechsel mit einem Radkreuz lösen, dazu benötigt man einen enormen Kraftaufwand. Will man sich diese Arbeit erleichtern, kann man eine große Palette von Geräten und Maschinen hierfür nutzen. Eine große Erleichterung ist der Druckluft Schlagschrauber zum Ausführen dieser Arbeiten. Der Radwechsel beim Auto (Sommer- auf Winterreifen) ist sehr leicht mit dieser Maschine. Wenn die Schrauben durch den Straßenschmutz recht festsitzen, hat man mit diesem Arbeitsgerät einen wirklich hilfreichen Butler zur Hand.

Schlagschrauber werden oft eingesetzt zum Lösen und Festdrehen von Radmuttern. Die Abluftführung erfolgt meist durch den Handgriff.

Technische Daten als Beispiel eines Druckluft Schlagbohrers ca. 70 €:
Vierkantaufnahme – 3/8″,
Bolzenkapazität – 10 mm.
Anschluss Innengewinde – 1/4″ BSP,
Drehzahl – 9500 rpm,
Max. Drehmoment – 75 Nm.,
Luftverbrauch – 170 l/min,
Druckluft-Schlagschrauber 3/8″

Für den Handwerker ca. 100 €:
Luftbedarf 204 l/min,
Arbeitsdruck 6,3 bar,
Arbeitsbereich bis M 12,
Drehmoment 120 Nm,
Gewicht 1,3 kg.

Die Profischlagschrauber bewegen sich in einem Preisniveau bis zu 300 €.

Für die Druckluft Schlagschrauber gibt es sinnvolles Zubehör. Bei jeder Umdrehung wird ein großer Druck auf die Schraube ausgeübt. Dieses Werkzeug wird inzwischen nicht nur in Autowerkstätten und bei Handwerkern verwendet, sondern auch in vielen Privathaushalten. Die Benutzung des Druckluft-Schlagschraubers ist sehr leicht. Der Schlagschrauber hat einen Anschluss, durch den er mit Druckluft versorgt wird. Bei der Inbetriebnahme sollte man auf jeden Fall beachten, dass die vorgegebene Menge an Luft zur Verfügung stehen muss, damit die Maschine sauber arbeitet. Der Druckluft Schlagschrauber kann rechts oder linksherum drehen, dies muss jeweils vorher eingestellt werden. Beim Kauf sollte man auf die Form des Druckluft Schlagschraubers achten, damit dieser gut in der Hand liegt. Der Anschaffungspreis ist in den letzten Jahren immer mehr gesunken, durch die häufige Nutzung der Schlagschrauber sind die Verkaufszahlen gestiegen. Wer seinen Reifenwechsel selbst durchführt kann sich mit dem Kauf eines solchen Gerätes das Arbeiten erleichtern und durch einige eingesparte Euro hat sich der Kauf ganz schnell amortisiert.