Skip to main content

Holtkötter Leuchten

Leuchten made in Sauerland

In der Region, in der die meisten deutschen Leuchtenhersteller angesiedelt sind, ist auch der Firmenstandort der Firma Holtkötter Leuchten GmbH, in Bad Waldliesborn im westfälischen Sauerland. Eine Niederlassung in St. Paul in den Vereinigten Staaten von Amerika sorgt dafür, dass Holtkötter Leuchten auch in den USA bekannt sind. 1964 wurde das Unternehmen von dem Schlossermeister Franz Holtkötter gegründet. Inzwischen sind rund einhundert Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt.

Alle Leuchten, die in den Werken in Bad Waldliesborn und in Liesborn hergestellt werden, sind Qualitätsprodukte aus handwerklicher Fertigung unter Verwendung hochwertiger Rohstoffe und Zubehörteile. Jede Leuchte wird in eigenen Betriebsteilen wie dem Werkzeugbau, der Dreherei, der Gürtlerei und Stanzerei, der Galvanik und Lackiererei sowie der Schleiferei von Grund auf in der alt bekannten Handwerkstradition erstellt, ohne dass dabei genormte Bauteile aus industrieller Fertigung zum Einsatz kommen. Diese aufwändige Fertigungsmethode kommt in den Produkten zum Ausdruck, die schon auf den ersten Blick hochwertig und edel erscheinen. Klare, moderne Formen wirken in warmen Messingtönen wohnlich und behaglich, passen sich mit kühler Chromauflage genauso jedem sachlichen Wohnstil ideal an. Eine besondere Wirkung erzielen Leuchten, die sowohl Chrom-, als auch Messinganteile haben.

Neben vielen klaren Formen kommen experimentelle Design-Entwürfe zum Tragen, wenn Leuchten aus Messing in außergewöhnlichen Formen zweifarbig lackiert sind, zum Beispiel schwarz und silber gestreift. Leseleuchten als Stehleuchten haben trotz ihres eleganten Designs verschiedene Einstellungsmöglichkeiten und sind schwenkbar. Sie geben als Stehleuchte, Tischleuchte und ach als Wandleute ihr Licht dort ab, wo es gebraucht benötigt wird, ohne dass die Lampe dazu umgestellt werden muss. Auch hier sorgt das Spiel der Kombination von Messing und Nickel sowie polierter und matter Oberflächen an einem Objekt für ein außergewöhnliches Design. Die Lampenschirme der Holtkötter Leuchten bestehen entweder aus Messing in unterschiedlichen Farben, aus textilen Materialien oder aus weiß satiniertem Glas.