LED Lampen

EACLL GU10 LED Warmweiss 4.9W Ersetzt 70W Halogen Leuchtmittel, 4er-Pack. 515 Lumen 2700K Birnen, AC 230V Flimmerfrei Strahler, Abstrahlwinkel 120° Spot, Nicht Dimmbar Reflektorlampen
  • Sie haben eine transparente Schutzhülle und Kanten, einen glatten Lampenkörper und sind leicht zu reinigen. Aluminium-Silber Optik, Tolle Verarbeitung, Sichere und sturzsichere Verpackung.

Die Tatsache, dass kleine Dioden leuchten, wurde mehr oder weniger durch Zufall entdeckt, und zwar schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Diese Eigenschaft machte man sich mit dem technischen Fortschritt zunutze und verwendete LED vorwiegend als Statuslämpchen, die keine wirkliche Leuchtwirkung benötigten.

Die Suche nach energiesparenden Beleuchtungsmöglichkeiten brachte die LED-Technik wieder stärker hervor und tatsächlich wurden inzwischen Leuchtdioden entwickelt, die weiß leuchten und dabei auch eine relativ starke Leuchtkraft entwickeln. Die ersten LED Lampen mit weißem Licht kamen in kleinen Lämpchen zum Einsatz, die als Schlüsselanhänger Verwendung finden. Später wurden die ersten Taschenlampen mit gebündeltem Licht aus mehreren Leuchtdioden entwickelt.

Der nächste Schritt ist zwangsläufig die Entwicklung von LED Lampen zum Einsatz in der Raumbeleuchtung, denn Lampen mit LED-Technik verbrauchen weniger Energie, als Energiesparlampen und sind zudem äußerst robust bei einer längeren Lebensdauer, als alle derzeit bekannten Beleuchtungsmittel.

Der große Nachteil von LED Lampen ist das Licht, das sie abgeben. Es wird eine enorm große Anzahl an einzelnen Leuchtdioden benötigt, um einen Raum damit taghell zu erleuchten und selbst dann ist das Licht nicht mit dem zu vergleichen, das durch Energiesparlampen erzeugt werden kann. Das ist darin begründet, dass LED- Licht eine eher punktuelle Wirkung hat. Neben der Stärke und Verteilung des Lichts ist auch die Farbe von LED-Licht noch nicht wirklich gut geeignet, um Räume zu beleuchten, obwohl es inzwischen kaum noch Farbtöne gibt, die mit einer LED-Lampe nicht erzeugt werden könnten.

Für die punktuelle Beleuchtung in Arbeitslampen, Leselampen oder Spots und für die Akzentuierung einzelner Raumbereiche eignet sich aber eine LED-Beleuchtung schon sehr gut. Zu diesem Zweck werden LED Lampen in verschiedenen Formen im Handel angeboten. Neben Lichtschläuchen, Lichtleisten und sogenannten LED-Clustern hält der Fachhandel für den Alltagsgebrauch inzwischen Strahler mit Leuchtdioden in verschiedenen Stärken vor.

Linkind 13.7W Super Hell E27 LED Lampe, ersetzt 100 Watt, 5000K Tageslichtweiß A60 LED Birne 1600LM, 220° Abstrahlwinkel, Nicht Dimmbar, 6 Stück
  • 💡 SUPER HELL: Diese E27 Energiesparlampe hat eine Helligkeit von bis zu 1600 Lumen, die Ihren enormen Beleuchtungsbedarf decken kann. Dies ist die beste Option, wenn Sie eine hellere LED Glühbirne benötigen
Philips LED Classic E27 Lampe, 40 W, Tropfenform, matt, warmweiß, 2er Pack
  • Philips LED Classic: Genießen Sie warmweißes Licht (2.700 K) wie bei herkömmlichen Glühlampen/ Halogenlampen
Angebot
Tailcas G4 Led Warmweiß Birnen, 12V 1.5W Kein Flackern G4 Led Stiftsockellampe, Ersatz für 20W Halogenlampen, Energiesparlampe 3000K, 180LM AC/DC LED Lampen Nicht Dimmbar, 10er Pack
  • 💡Energiesparend und weniger Stromverbrauch: Diese G4 led leuchtmittel verbraucht nur 1.5 W, die Lichtleistung kann die 20W Halogenlampe perfekt ersetzen und spart Ihnen über 90% Strom.
G4 LED Warmweiss, 10er 3.5W Birne, G4 12V LED Lampe Warmweiß 3000K 20x 2835 SMD Ersetzt 40W Halogenlampe, 400Lumen Stiftsockellampe, Kein Flackern, 360° Abstrahwinkel Spot, Nicht Dimmbar
  • 【Super Mini G4 LED Birnen und Energiesparend】3.5W G4 LED Warmweiss, AC/DC12V, 400 Lumen, 360° Abstrahwinkel, nicht dimmbar, Abmessungen(ØxL): 13x37mm, ersetzt für 40W Halogenlampe, bisitzt eine lange Lebensdauer von 50000 Stunden, sparen Sie bis zu 90% Stromkosten.
Nach oben scrollen