Skip to main content

Möbelhaus Rösrather Möbelzentrum

Das Rösrather Möbelzentrum findet man im Rheinland, wo man auch auf bei Prima Möbeldiscounter und in der Baby- und Kinderwelt auf die gleiche Firma trifft. Das gesamte Rösrather Möbelzentrum umfasst mehr als 50.000 Quadratmeter Ausstellungs- und Verkaufsfläche. Dabei kann das Rösrather Möbelzentrum mehrere Jahrzehnte an Erfahrung im Möbelhandel in die Beratung der Kunden mit einfließen lassen.

Ein gelungenes Experiment der Logistik ist das Zentrallager, in dem auf dreizehn Ebenen vollautomatisch der gesamte Warenbestand erfasst, gelagert und von dort aus auch zum Versand gebracht wird. Das macht Kapazitäten von bis zu 700 Lieferungen pro Tag möglich. Angefangen hat alles mit einem Geschäft, in dem man Fernsehgeräte kaufen konnte. Heute bekommt man im Rösrather Möbelzentrum alles, was man für die gelungene Einrichtung seiner Wohnung benötigen könnte, egal ob man ein Babyzimmer ausstatten, sich ein Schlafzimmer wohnlich machen oder sich für das Wohnzimmer eine komfortable Sitzlandschaft gönnen möchte.

Am heutigen Standort befand sich früher eine Lederfabrik, in deren Fabrikhallen man einst mit dem Verkauf begonnen hatte. In den letzten Jahrzehnten wurden die Gebäude saniert, teilweise abgerissen und neu gebaut, so dass man dort heute ein modernes Möbelhaus findet, das seine Auslieferungen mit einem eigenen Fuhrpark von fast hundert Lastwagen realisiert.