Teppich Trend

Die neue Generation Teppich ist geboren: aus natürlichen, puren Materialien. So sorgen sie für warme Füße und laden zu kuscheligen Schmusestunden ein.

„Ob ein Mensch Geschmack hat, ist leicht zu erkennen: der Teppich muss zu den Augenbrauen passen“. Ein Zitat von Salvador Dali. Bei der neuen Generation von Teppichen dürfte dies schwierig sein: denn wer hat schon solch flauschig weiche Augenbrauen?

teppich-trendInsgesamt handelt es sich bei allen, neuen Teppichkreationen um natürliche Materialien. Meist sind sie sehr robust und pflegeleicht. Manche sind besonders dick. Dies verleiht ihnen eine federnde Wirkung.
Die Naturschönheiten: Es wirkt so, als hätten die Designer viele Stunden in der Natur verbracht. Diese Teppiche erinnern an runde Holzscheiben, weiche Mooswiesen, lange Gräser oder an Stroh. Und dabei ist jede Kreation wollig weich. In tollen Beige- und Brauntönen, aber auch im leuchtenden Grün gibt es die Naturschönheiten.
Die Korallen: leuchtendes Orange, dunkles Violett oder schimmerndes Grün, diese Teppiche tragen dieselbe Farbenvielfalt einer Koralle. Dicke Wollfäden geben ein grandioses Aussehen.
Die Tierfelloptik: ein Büffel, ein Schaf oder Meerschweinchen. Bei diesen Teppichen handelt es sich um Fake-Felle, die sich aber täuschend echt anfühlen und aussehen. Die Farben sind gedeckte Brauntöne. Diese wollen Sie garantiert ständig streicheln.
Die neuen Kreationen setzten in jedem Zimmer wundervolle Akzente. Außerdem können Sie je nach Form, Räume vergrößern oder verkleinern.

Jeder dieser neuen Teppiche steht für exzellenten Geschmack. Nun müssen sie nur noch ihre Augenbrauen ändern. Denn eigentlich müsste das Zitat von Dali so heißen: Ob ein Mensch Geschmack hat, ist leicht zu erkennen: die Augenbrauen müssen zu dem Teppich passen.

Scroll to Top