Skip to main content

Waschbeckenschränke – Die Qual der Wahl

Kaum ein anderes Möbelstück bietet soviel Auswahl an Stilen wir der Waschbeckenschrank. Da diese Schränke unglaublich nützlich sind, sollte die Wahl auch gut überlegt sein. Wir helfen Ihnen und verraten welcher Waschbeckenschrank modern ist und zu welchem Stil er passt.

Romantisch, englisch, modern, minimalistisch, ökologisch oder futuristisch – eine kleine Auswahl der Möglichkeiten wie Ihr neuer Waschbeckenunterschrank aussehen könnte. Da diese Eigenschaften die neusten Einrichtungstrends beschreiben, haben wir uns auf diese beschränkt.

waschbeckenschrank

Zuerst stellen wir Ihnen einen Waschbeckenunterschrank vor, der zu romantischen Einrichtungsstilen passt. Ob Skandinavisch oder Landhaus-Stil, die Waschbeckenschränke der Firma FLAMANT passen perfekt. Zum Beispiel der Schrank DUNBAR überzeugt durch detailreiche Verarbeitung und ein zeitloses Weiß. Dies sind zugleich die wichtigsten Faktoren dieser Kategorie. Wer lieber ein Bad im englischen Stil haben möchte, sollte sich für die Firma EBAN entscheiden. Diese bietet unter anderem den Waschbeckenunterschrank DIANA/COMP. P12 an. Ein edler, antik wirkender Schrank in Nussfarben. Moderner wird es mit dem Wand-Waschbeckenschrank ROYOBATH-DUO der Firma ROYO GROUP. Im knalligen Rot und in geometrisch klarer Form erstrahlt der moderne Schrank. Für die Fans der Einrichtungsstile Minimalismus und Purismus sollte der Waschbeckenunterschrank ACQUAGRANDE von FLAMINIA optimal sein. Ebenfalls handelt es sich hier um einen Wand-Waschbeckenschrank, allerdings ist dieser reduziert auf das nötigste und in der Steinfarbe gehalten. Für Ökologisch bewusst lebende Menschen ist der Waschbeckenunterschrank CONTEMPTATION von Royal Botania die richtige Wahl. Der Schrank wurde aus Teak produziert und in der Form klassisch reduziert gehalten. Also haben hier auch Minimalisten und Puristen ihren Spaß daran. Futuristisch ist ONDA von der Firma BANDINI RUBINETTERIE. Die Form dieses Waschbeckenunterschrankes ist besonders. Runde Linien, eine Schublade und die Farbe Orange machen diesen Schrank zu einem Highlight.

Egal, ob Sie Ihren Waschbeckenunterschrank lieber romantisch, englisch, modern, minimalistisch, ökologisch oder futuristisch mögen, achten Sie auch auf nützliche Aspekte. Zum Beispiel genügend Stauraum. Außerdem können viele Waschbeckenunterschränke mit dem passenden Waschbecken gekauft werden. So passt alles perfekt zusammen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner