Skip to main content

Stehlampen

Stehlampen gehören in erster Linie zu dem Bereich er dekorativen Beleuchtung. Sie werden fast immer als Ergänzung zu einer vorhandenen Deckenleuchte verwendet, um die Wohnraumeinrichtung zu ergänzen und gleichzeitig die Möglichkeit einer indirekten oder diffusen Beleuchtung zu ermöglichen.

Stehlampen werden aus allen Materialien hergestellt. Viele Modelle bestehen aus Metall und Glas, aber auch Lampenschirme aus textilen Materialien oder Korbgeflecht sind in vielen Wohnzimmern zu finden. Lampengestelle können neben Metall auch aus Holz bestehen, wobei alle Holzarten, die für die Wohraummöblierung verwendet werden, auch bei den Lampen zu finden sind. Häufig werden ganze Lampenserien hergestellt, zu denen neben der Deckenbeleuchtung auch Tischlampen und Stehleuchten gehören, so dass alle Beleuchtungsmittel im Raum zusammen passen. Auch Lampen in einem außergewöhnlichen Design, wie Tiffanylampen, werden als Stehleuchten angeboten.

Spezielle Stehlampen sind die sogenannten Deckenfluter, mit denen eine indirekte Raumbeleuchtung erzeugt wird. Das Merkmal eines Deckenfluters ist der nach oben geöffnete Lampenschirm, der dafür sorgt, dass das Licht an die Decke gestrahlt wird.

Eine andere besondere Art von Stehlampen sind Tageslichtlampen, die aufgrund ihrer Bauart und der darin enthaltenen Leuchtmittel ein Licht erzeugen, das in seinem Farbspektrum und seiner Intensität dem natürlichen Tageslicht sehr nahe kommt. Solche Lampen haben vor allem einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden von Mensch und Tier. Mit Licht in besonderen Farbspektren sind Stehlampen ausgestattet, die speziell für die Lichttherapie angewendet werden.