Skip to main content

Türvorhang

Der Türvorhang ersetzt die Zimmertür

In kleinen Räumen ist die Zimmertür oft ein Problem. Wird sie geöffnet, so stößt sie vor Möbel, die sich hinter der Tür befinden und wenn sie offen steht, dann steht sie im Weg. Aus diesem Grund werden Zimmertüren oft aus Wohnungen entfernt und im Keller gelagert, wo sie nicht stören. Um dem Zimmereingang trotzdem einen dekorativen Rahmen zu verleihen und im Bedarfsfall die Möglichkeit zu haben, den Raum abzutrennen, wird die Tür mit einem Türvorhang versehen.

tuervorhangEin Türvorhang kann sehr unterschiedlich beschaffen sein. Edel und wohnlich wirken Vorhänge, die aus schweren Deko-Stoffen genäht sind. Sie können mit den verschiedensten Details versehen sein und werden meist mit einem Raffhalter am Türrahmen befestigt, um einen freien Durchgang zu ermöglichen. Zur Aufhängung des Türvorhangs wird oberhalb der Tür eine Gardinenstange angebracht, auf der der Vorhang entweder durch einen Tunnelzug aufgezogen werden kann, oder mit Hilfe von Gardinenringen. Einen textilen Türvorhang kann jeder, der ein wenig begabt ist und über eine Nähmaschine verfügt, schnell selbst nähen, da eigentlich nur vier bis fünf Nähte dazu erforderlich sind.

Soll ein Türvorhang dauerhaft als Sichtschutz vor der Tür angebracht werden, dann bietet sich die Verwendung eines Perlen-, Schnüren- oder Streifenvorhangs an, weil man durch diesen einfach hindurch gehen kann, ohne ihn erst öffnen zu müssen. Solche Türvorhänge werden in vielen Designs angeboten. Ihre Maße sind genormt, so dass sie an jeder Zimmertür mit normaler Breite angebracht werden können. Besonders blickdicht ist ein Fadenvorhang. Er besteht aus schweren Stoffkordeln und kann auf eine Gardinenstange aufgezogen werden. Eine Variante ist der Türvorhang mit breiteren Stoffstreifen, die in verschiedenen Farben oder einfarbig verarbeitet wurden.

Der Perlenvorhang aus Kunststoff-, Glas- oder Holzperlen ist ebenfalls sehr dekorativ und kann, da er aus einem Holzbalken besteht, an dem die Perlenschnüre befestigt sind, einfach mit zwei Haken oberhalb der Tür befestigt werden.