Skip to main content

Wohnen

Atmosphäre durch Licht

Die Schaffung von Atmosphäre bei der Wohnraumgestaltung durch Licht kann durch natürliche und künstliche Lichteinflüsse geschaffen werden. Es kann durch die Schaffung von einer neuen Wohnraumatmosphäre und Gestaltung durch Licht häufig vermieden werden, auf ein neues und teures Wohnraumambiente zurückzugreifen, da die alte Einrichtung durch künstliches und natürliches Licht in einem neuen Blickwinkel erscheint. Alte […]

Design Tapeten

Sie suchen nach einem außergewöhnlichen Wandbelag der sich von der Massenware aus dem Baumarkt abhebt, trotzdem bezahlbar bleibt und gleichermaßen einfach zu verarbeiten ist? Porta HAUS, der Spezialist für Wanddesign bietet eine Fülle einzigartiger Design Tapeten aus dem Hause Omexco und Vescom in seinem Portal an. Hier warten über 1000 Ideen rund um das Thema […]

Parkettboden oder Laminatboden?

Parkett oder Laminat? Diese Frage haben sich mit Sicherheit schon viele Menschen auf der ganzen Welt gestellt. Und zwar in genau zwei Situationen: wenn sie beim Bodenbelag, auf dem sie gerade standen, rätselten, um welchen von beiden es sich wohl handeln mag, und wenn sie überlegten und diskutierten, welcher von beiden die bessere Wahl für […]

Ökologisches Bauen

Ökologisches Bauen setzt sich immer mehr durch. Nachhaltiges oder ökologisches Bauen ist so angelegt, dass das Gebäude den gegenwärtigen Bedürfnissen der Bewohner entspricht, ohne Entsorgungsprobleme zu hinterlassen oder nachfolgenden Generationen die Nutzung des Gebäudes aufzuzwingen. Das Gebäude soll sich nach Möglichkeit in den natürlichen Stoffkreislauf eingliedern. Das Gebäude muss Ressourcen schonend und umweltfreundlich sein, es […]

Hausstaub und Milben in Matrazen vermeiden

Hinsichtlich der Staubbildung in Wohnräumen sind glatte Bodenbeläge wie Laminat und Parkett insbesondere für Stauballergiker weniger geeignet als Teppichboden, da sich auf Laminat und Parkett mehr Staub absetzt und konzentriert, als auf Teppichboden, der erhöhte Staubvorkommen optimaler bindet. Unabhängig von dieser Feststellung, sind Laminat und Parkett die beliebtesten Bodenbeläge. Sie sind fußwarm und sorgen für […]

Tipps zum gesunden Wohnen

Gesund Wohnen möchte nach Möglichkeit jeder Bürger. Dabei können einfache Grundregeln schon helfen. Bei der Auswahl des Fußbodens sollte beachtet werden, das dieser schalldämmend, fußwarm, gelenkschonend, elastisch, pflegeleicht und staubreduzierend ist. Die allgemein gute Schalldämmung einer Wohnung ist sehr wichtig, da andauernde Geräuschbelästigung den Schlaf beeinträchtigt und den Menschen und sein Nervensystem somit permanent schwächt. […]

Teppichboden gegen Feinstaubbelastung

Die Verwendung von Teppichboden in der Wohnung vermindert das Feinstaubaufkommen. Das ist insbesondere für Allergiker und Personen mit Atemwegsproblemen und Erkrankungen relevant und hebt die Wohnqualität. Teppichboden bindet den Staub und gibt diesen nicht in die Atemluft ab. Eine Studie des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) besagt, das die Feinstaubbelastung bei der Verwendung von glatten […]

Maßnahmen gegen Schimmelbildung

Vorbeugende Maßnahmen gegen Schimmelbildung in der Wohnung sind insbesondere aus gesundheitlichen Gründen sehr wichtig. Die gedämmten und in der Regel sehr dicht aneinandergebauten Haushüllen der heutigen Zeit sind leider bei falschen Innenraumtemperaturen und nicht korrektem Lüften sehr anfällig für Schimmelbildung. Für die richtigen Temperaturen im Haus sollten mehrere Innenthermometer, ein Außenthermometer und ein Hygrometer oder […]

Gesundes Wohnen – Proficheck

Wer sich für gesundes Wohnen entscheidet, kann ohne große Mühen und Kosten die Grundsätze gesunden Wohnens beachten. Wer allerdings ganz sicher sein möchte, alles getan zu haben und dafür etwas mehr Geld als üblich investieren möchte, kann speziell dafür ausgebildete Unternehmen beauftragen, professionell für gesundes Wohnen zu sorgen. Diese Unternehmen messen beispielsweise mit Passiv- und […]

Wandmalerei

Das Spiel mit Farben, Formen und die Freiheit seiner Phantasie vollkommen freien Lauf zu lassen. In keinem anderen Bereich der Wandgestaltung kann man seinen Ideen an Inhalt und Farbgebung soviel Raum geben wie in der Wandmalerei. Landläufig ist der Begriff Wandmalerei sehr offen definiert. So kann zum Beispiel schon eine „normale“ Bemalung einer Wand als […]

Raumgestaltung mit Farbe

Die akzentuierte Raumgestaltung mit Farbe setzt auf psychologisch wertvolle Farbakzente in der eigenen Wohnung. Die Farbe Rot ist beispielsweise als Akzentsetzung im Wohnraum geeignet, eine kleine in der Farbe Rot gestrichen Ecke erzeugt Wärme, ist appetitanregend und erhöht den Blutdruck. Der Raum wird bis zu 4 Grad Celsius wärmer empfunden, als ein blauer Raum. Zu […]

Industriedesign

Industriedesign, eine Geschichte, die bis in die Gegenwart reicht: Das Industriedesign oder auch das Produktdesign befasst sich mit Produkten und Gegenständen des täglichen Gebrauches, die uns umgeben. Dabei ist zwischen den Konsumgütern und den Investitionsgütern zu unterscheiden. Konsumgüter sind Haushaltsgeräte, Werkzeuge, Möbel, Fahrzeuge und Spielzeuge. Investitionsgüter sind Nutzfahrzeuge, Medizintechnik und Produktionsmaschinen. Ein Industriedesigner muß seinen […]

Farbgestaltung der 70er Jahre

Ein Rückblick der Farbgestaltung der 70er Jahre ist interessant, da die bunte Farbauswahl in Tapeten- und Möbeldesign eine Retrowelle erfährt. In den 70er Jahren waren bunte Motivtapeten sehr aktuell. Sie waren vornehmend in grünen, roten und blauen Farbtönen gestaltet und stellten Sonnenuntergänge und karibische Landschaften dar. Die Papier- und Textiltapeten waren zumeist in bunten Rautenmustern […]

Farbenlehre in Wohn- und Arbeitsräumen

Unabhängig von den verschiedenen wissenschaftlichen Ansätzen, die es zur Farbenlehre gibt, üben gewisse im Wohnraum und Interieur angewendete Farben eine unterschiedliche Wirkung auf das allgemeine Befinden und die Psyche eines Menschen aus. Ein rot gestrichener Raum wird zum Beispiel als vier Grad Celsius wärmer empfunden als ein in der Farbe Weiß gehaltener Raum. Rot regt […]

Farbpsychologie und Harmonielehre

Die existierenden Farblehren unterscheiden sich durch den physikalischen Schwerpunkt, basierend auf Elektromagnetismus und Optik und den physiologischen und psychologischen Schwerpunkten, basierend auf der chemischen Zusammensetzung der Farbmittel und der daraus folgenden Interpretationen und Erklärungen. Hinsichtlich der unterschiedlichen Interpretationen dieser Wissensgebiete wird von Farblehren gesprochen. Der grundliegende Unterschied liegt in den wahrnehmbaren Farben, die durch Lichtquellen […]

Farbkreis und Co.

Eugene Chevreul nimmt eine Zwischenstellung zwischen der physikalischen und der physiologischen Sichtweise der Farbenlehre ein. Er befasste sich mit dem Simultankontrast von Farbpigmenten im künstlerischen und industriellen Kontext, während sich James Clerk Maxwell rein physikalisch mit der Farbenlehre befasste. Er entdeckte 1861, dass sich jede Farbe aus den Primär und Grundfarben Rot, Grün und Blau, […]

Wohnaccessoires

Trend- und zeitgemäße Wohnaccessoires stehen in diesem Jahr hoch im Kurs. Ob diverse Leichtvasen aus Bast oder Magnetseile mit einer Anklickvase, der Trend der zeitgemäßen Wohnaccessoires geht in die praktische und verspielte Richtung. Wandkerzenhalter, Windlichter und Pflanzgefäße in allen möglichen Materialien und Formen sind ebenfalls sehr beliebt als Accessoires für zu Hause. Auch Klangspiele aus […]

Kerzen

Beim Selbermachen von Kerzen ist grundsätzlich zwischen dem Kerzenziehen und der Marmoriertechnik zu unterscheiden. Bein Kerzenziehen wird ein Kerzendocht mehrmals nach Abkühlpausen in Wachs getaucht. Es kann in der Regel zwischen drei Wachsarten gewählt werden: Paraffin 54 C, oder Paraffin 56 und 58 C. Bei jedem Tauchvorgang bleibt Wachs an der zu produzierenden Kerze, beziehungsweise […]

Farbmischung nach Küppers

Die Grundempfindung des Auges oder Sehorgans ist schwarz. Küppers nennt die drei Empfindungskräfte des Auges die Urfarben. Die Urfarben sind Orangerot, Grün und Violettblau. Wirken nach Küppers zwei dieser drei Urfarben zusammen, entstehen die drei Farbempfindungen Magentarot, Gelb und Cyariblau. Bei der Aktivität aller drei Urfarben als Empfindungskräfte, kommt es zur weißen Farbempfindung. Küppers hat […]

Tischdekoration

Servietten in allen möglichen Variationen und Tischbilderrahmen bilden in diesem Jahr die Trendschwerpunkte bei der Tischdekoration. Servietten werden für unterschiedliche Anlässe in verschiedenen Maßen angeboten. Die Serviette für den Cocktailempfang hat eine Standardgröße von 24 mal 24 cm. Für das Frühstück sind Servietten von 33 mal 33 cm erhältlich. Für Mittagstafeln und Konferenzen empfehlen sich […]