Skip to main content

Gartenpflanzen

Pflaumenbaum

Fast jeder Gartenbesitzer hat ihn: den Pflaumenbaum. Jetzt im September ist wieder Erntezeit. Sie besitzen noch keinen Pflaumenbaum? Dann ist es aber höchste Zeit. „Die ersten Pflaumen sind immer madig“ sagt ein altes, deutsches Sprichwort. Dank den vielen Neuzüchtungen ist dieses Sprichwort total überholt. Sie können im September die erste Ernte genussvoll und ohne Sorge […]

Avocado

Avocadobäume können Sie nur selten kaufen. Meistens werden sie aus einem Avocadokern gezogen. Und genau darin besteht der Spaß. Ein deutsches Sprichwort meint: „Aus kleinem Reis wird ein großer Baum“. Bei der Zucht des Avocadobaumes ist es ähnlich. Nur wird dabei aus einem kleinen Kern ein großer Baum. Der Avocadobaum (Persea americana) trägt große, dunkelgrüne, […]

Die Herbszeitlose

Auf feuchten Wiesen treffen wir sie an: unzählige, blühende Herbstzeitlose. Sie begleiten uns bis in den tiefen Herbst. Auch im Steingarten macht sich der letzte Schmuck des Jahres wirklich gut. Ein italienisches Sprichwort sagt: „Wer keine Zeit hat, ist ärmer als der ärmste Bettler“. Die Herbstzeitlose hat viel Zeit. Den ganzen langen Herbst lang hat […]

Zitrus Früchte

Sie sehen nicht nur schön aus. Sie duften auch noch herrlich. Und schmecken auch noch sehr lecker. Die Rede ist von Zitrusfrüchten. Eine willkommene Abwechslung auf der Terrasse. “Ich glaube, wenn dir das Leben Zitronen beschert, dann solltest du Limonade machen und jemanden finden, dem das Leben Wodka beschert hat, um zusammen eine Party feiern […]

Wunderschöne Sonnenstauden

Die leuchtend warmen Blüten heißen die letzten warmen Tage willkommen. Jetzt entfalten die Sonnenblume, der Sonnenhut und Sonnenbraut ihre volle gelb orange Pracht. „Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!“ sagte Friedrich Hebbel. Aber bei einem Beet mit Sonnenblume, Sonnenhut und Sonnenbraut wird jeder klatschen. Es erinnert an einen Sonnenaufgang. In tollen Orange und […]

Skabiosen und Buddleja

Ein Paradies für Schmetterlinge sind Skabiosen und Buddleja. Und eine wahre Augenweide für den Mensch. Die Staude und der Baum harmonieren perfekt zusammen. Grund genug diese beiden zauberhaften Pflanzen vorzustellen. „Welch Kraft und Anmut strömt aus zwei Gramm Schmetterling.“ Von Pascal Lachenmeier, (*1973), Schweizer Jurist. Leider sterben Schmetterlinge gerade aus. Ihr größter Feind ist der […]

Rhabarber

Jetzt im Herbst wird wieder Rhabarber gepflanzt. Das süßliche Gemüse, das uns im Frühling viel Freude bereitet, wird ziemlich unterschätzt. Er schmeckt richtig klasse, wird als Heilmittel verwendet, entfernt Flecken und fügt sich wunderbar in jeden Zier- und Gemüsegarten ein. Im Herbst sollten Sie Rhabarber pflanzen. Denn es rentiert sich das süßliche Gemüse im eigenen […]

Lavendel

Er sieht wunderschön aus, duftet angenehm blumig, verscheucht Blattläuse und Motten, hat heilende Kräfte und ist ein super Kraut für viele Gerichte: der wundervolle Lavendel. Kilometerlange, violette Lavendelfelder wiegen sich im seichten Provencewind. Es erinnert an einen Ozean. Nur duften dieser so vorzüglich balsamig und blumig. Lavendel ist ein Lippenblütler. Und möchte sonnig und trocken […]

Kräuter

Was haben Thymian, Estragon, Oregano, Basilikum und Rosmarin gemeinsam? Diese Kräuter lieben die Sonne, haben eine heilende Wirkung, schmecken gut und riechen angenehm. „Ein Ochs ging auf die Wiese, wo er nach Kräften fraß. Da waren Blumen, Kräuter, es kümmerte ihn nicht weiter. Für ihn war alles Gras.“ Dieses schöne Gedicht schrieb Franz Grillparzer (1791-1872), […]

Kleine Bäume im Topf

Die leckerste Idee für die schönste Zeit des Jahres: Obst im Kübel. Auf der Terrasse hübsch drapiert, können Naschkatzen den ganzen Sommer lang die leckeren Früchte genießen. Johannisbeeren, Kirschen, Tafeltrauben, Heidelbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Birnen und Äpfel! Obst ist gesund und lecker. Doch leider auch sehr teuer. Da liegt es doch auf der Hand, selber […]

Kirschen

Im Juni und Juli ist Kirschenzeit. Es darf geerntet werden. Damit es eine gute Ernte wird, gibt’s hier ein paar Tipps. Außerdem müssen kleine Gärten nicht länger auf die schönen Blüten und leckeren Kirschen verzichten. Neue und alte Techniken ermöglichen dies. „Zur Frühlingszeit sagte der liebe Gott: „Deck jetzt dem Bienchen seinen Tisch!“ Da treibt […]

Hortensie

Vor ein paar Jahren wurden Hortensien aus dem Garten verbannt. Nur Liebhaber wussten die wunderschöne Pflanze zu schätzen. Doch jetzt ist sie zurück und der süßliche Duft wird sie verzaubern. Hortensien passen in jeden Garten. Die rosa, weißen, roten und blauen Blüten passen sich jeder Gestaltung an. Allerdings ist die Farbe abhängig vom PH-Wert des […]

Hochstämmchen

Halbhohe Stämme in Töpfen die viele bunte und schöne Blüten tragen – das sind die neuen Stars im Garten. Und nun sehen sie endlich nicht mehr so steif aus, sondern viel verspielter. Einst waren sie verschrien: zu spießig und zu akkurat. Meist waren es grüne Büsche mit hohen Stämmen und exakten Kronen. Für viele Gärten […]

Herbst in Kübeln und Töpfen

Der Sommer ist vorbei und damit auch die Blütenvielfalt auf Terrasse und Balkon? Von wegen. Das Mädchenauge, die Staudenaster, die Kokardenblume und die Chrysantheme blühen den ganzen Herbst lang. Die Tage werden kürzer, es wird kälter und die Sommerblumen verblühen. Jetzt ist es Zeit für die Herbstblumen. Sie schenken uns eine tolle Blütenvielfalt und begleiten […]

Fleischfressende Pflanzen

Nur keine Angst vor diesen bizarren Fliegenfängern. Fleischfressende Pflanzen sehen nicht nur besonders schön aus, sie sind dazu auch noch sehr pflegeleicht und äußerst nützlich – Fliegen und Mücken verschwinden wie von Zauberhand. Insgesamt gibt es 19 verschiedene Arten von Fleischfressenden Pflanzen (Karnivoren). Jede Art sieht anders aus. Bizarr, skurril und faszinierend. Ein echter Hingucker […]

Feuriges Rot

Ein Beet mit Blumen die rot blühen. Das ist feurig temperamentvoll. Auch an trüben, kühlen Tagen. Rot bringt heiße Sommerstimmung in Ihren Garten. Ob rote Gartenelemente oder Blumen – Rot ist die Farbe des Herbstes für den Garten. Der Garten wird rot. Feurig und temperamentvoll. Ein roter Anstrich der Pergola, der Bank, dem Zaun oder […]

Eisenhut

Magisch und mystisch schön blüht der Eisenhut. Die langlebige und robuste Staude ist eine der giftigsten Pflanzen überhaupt. Und trotzdem gehört sie jetzt im Herbst in fast jeden Garten. „Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein Heilmittel in den Händen des Toren ist Gift“ so Giacomo Casanova. Der Eisenhut ist hochgiftig. In […]

Duftende Alleskönner

Duftblumen im Garten sind eine Duftoase für den Geruchsinn. Die Pflanzen sehen nicht nur schön aus, sie riechen meist phänomenal. Zudem haben einige der Duftblumen heilende Kräfte. „… in einer Rabatte vor dem Häuschen stand der größte Geißblattstrauch, den ich noch gesehen, und viele Hundert Blüten waren darauf und verbreiteten ihren würzigen Duft, und viele […]

Weihnachtschristrosen

Christrosen heißen auch Nieswurzen und manchmal auch Weihnachtsrose. Einheitlich ist nur ihr Aussehen: Nämlich bezaubernd schön. Es gibt viele Geschichten über die Christrose. Eine ist, dass sie früher ein Bestandteil der Hexensalbe war. Diese Salbe versprach seinem Benutzer ewige Jugend. Heute finden wir die Christrose (Helleborus orientalis) in der Natur und im Garten. Sie ist […]

Die Schattenseite

Manche Gärten liegen komplett im Schatten. Mit der richtigen Bepflanzung werden auch diese Gärten zu einem wunderschönen Paradies. Ein Vorteil der Schattenbepflanzung ist, dass diese meist anspruchsloser und pflegeleichter sind. Viele Stauden, Zwiebel- und Knollenpflanzen, Gräser, Farne und Gehölze lieben den Schatten und gedeihen ganz hervorragend. Sie lassen den Garten phantasievoll und bunt erscheinen. Für […]